21.09.2020

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Den Mitgliedern der Kaufmannsgilde, die an der Jakobikirche ihre Geschäfte haben, sind junge Kicker aufgefallen.

Beim sportlichen Eifer fällt der eine oder andere Schuss, der nicht gehalten wird und nicht ins Ziel trifft. Dabei sind bereits Schäden entstanden (die GZ berichtete 7.8.20: „Zerschossene Fensterscheiben - Ärger auf dem Jakobikirchhof“ ).

Ulrike Großhennig, Hörakustik Großhennig “Besser als Verbote sind Softbälle !“ Diese Idee wurde unbürokratisch umgesetzt und 25 Softbälle gekauft, die von Gildenmitglied Tyark Breustedt, VEDES Goslar auf 50 Stück aufgestockt wurden.

Ab sofort können die Bälle in den Mitgliedsbetrieben

  • Hörakustik Großhennig, Schilderstr. 7
  • Hosen & Jeanshaus Schilderstraße 4

-Werner & Habermalz Jakobikirchhof 3a + 4

von Kirchhofkickern kostenlos abgeholt werden.

Vielen Dank Guido Baumgarten für das Foto!

Suche

Goslarer Kaufmannsgilde e.V.

Fischemäkerstrasse 9
38640 Goslar

Neuigkeiten

25. September 2020
25. September 2020
24. September 2020

Suche